Zum 150-jährigen Bestehen macht die Freiwillige Feuerwehr Radevormwald richtig Kasalla

Köln, 18. April 2018 – Die Freiwillige Feuerwehr von Radevormwald feiert ihr 150-jähriges Jubiläum und lässt es richtig krachen. Vom 30. Mai bis zum 3. Juni finden in der ganzen Stadt Konzerte, Partys und Ausstellungen statt. Die Privatbrauerei Gaffel wird mit zahleichen Ausschankwagen die Getränkeversorgung sichern.

Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung am 30. Mai stellt die Freiwillige Feuerwehr auf dem Marktplatz ihre Arbeit vor. Höhepunkte sind sicherlich die Konzerte zweier Kölner Kultbands. An der Hauptfeuerwache spielt am Freitag, 1. Juni, Kasalla. Einen Tag später tritt Brings auf. Erwartet werden bis zu 4500 Besucher pro Konzert.

Zum Abschluss der Festtage startet am 3. Juni um 13 Uhr ein Umzug durch Rade mit zahlreichen auswärtigen Gruppen in historischen Feuerwehrfahrzeugen und -uniformen.

Für den Ausschank während der Festwoche ist die Privatbrauerei Gaffel verantwortlich. Im Angebot sind Gaffel Kölsch, Gaffels Fassbrause und die Spirituosen-Reihe Gaffels Spirits.

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).