Online Shop der Privatbrauerei Gaffel in neuem Look und mit erweiterten Funktionen

Köln, 13. August 2019 – Alles für den erfrischenden Genuss bietet der Online-Shop der Privatbrauerei Gaffel, der einem umfangreichen Relaunch unterzogen wurde und nun in einem neuen Look erscheint. Die Seite ist jetzt auf allen mobilen Endgeräten optimal angepasst.

Neu ist der internationale Versand nach Österreich, Luxemburg, Niederlande, Belgien, Frankreich und Dänemark. Zudem kann der Versanddienstleister ausgewählt werden. Automatisch wird der Status der Pakete übermittelt und die Sendung ist jederzeit verfolgbar.

Angeboten wird das gesamte Portfolio von Gaffel: vom Kölsch über Spirits bis zu Fassbrausen. Zudem findet man eine große Auswahl an Geschenken und Accessoires. Exklusiv im Shop ist Viking Kölsch, das Collaboration Brew von Gaffel und der Brauerei Mikkeller aus Kopenhagen.

Gemeinsame Merchandising-Artikel mit den Gaffel-Kooperationspartnern gibt es in der Rubrik Fankurve. Dort findet man beispielsweise die Kasalla-Kölschstange, das Brings-Trikot oder das Aufstiegsglas des 1. FC Köln.

Der Shop bietet fortlaufende Aktionspreise und Pakete an. So wird das 5 Liter Partyfässchen als Partyset mit 0,2 Liter Gaffel Kölschstangen und Bierdeckeln versendet und Gaffel Gutscheine bieten sich perfekt für den späteren Einkauf an.

„Alle Artikel und Accessoires eignen sich bestens als Geschenk“, betont Produktmanager Sebastian Lenninghausen. „Eine Auswahl bietet aber auch der Shop im Gaffel am Dom an.“

www.gaffel-shop.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).