Laura Giltjes übernimmt Leitung des Veedel Clubs

Köln, 14. März 2018 – Laura Giltjes übernimmt die Leitung des Veedel Clubs auf der Luxemburger Straße und folgt DJ Cem, der im Mai 2016 den ehemaligen Rose Club übernommen hatte.

In Zukunft möchte sich Cem Yilmaz Meier mehr auf seinen Pop-Up Store Greatlive, das Little Lui sowie seine Partyreihen Beatpackers und Oldschool kümmern. Laura Giltjes hat zuvor sechs Jahre lang die Werkstatt in Ehrenfeld geleitet und danach die Produktionsleitung des Club Bahnhof Ehrenfeld übernommen.

Laura Giltjes will die programmatische Veränderung des Veedel Clubs voranbringen. „Wir hatten in den letzten Monaten einige tolle Konzerte hier. Die soll es in Zukunft öfter geben, weil es ein schöner Ausgleich zu den DJ Partys ist und mir die Konzert-Produktionen aus der Werkstatt oder dem CBE etwas fehlen. “Knapp 200 Gäste fasst der Veedel Club. Regelmäßig finden Partyreihen statt, unter anderem Dope Like That (HipHop, RnB), Tropical Fire (Reggae, Dancehall) oder eben eine von Cems Partys Beatpackers (erster Samstag im Monat) oder Oldschool (dritter Samstag im Monat).

Im Ausschank gibt es frisch gezapftes Gaffel Kölsch in der Kölschstange, Gaffels Fassbrause und die Spirituosen der Reihe Gaffels Spirits. Den Wechsel auf das Wasser der Hamburger Non-Profit Organisation Viva Con Agua hatte Laura Giltjes bereits im letzten Jahr angestoßen und umgesetzt.

Den ersten Einfluss ihrer programmatischen Zukunftspläne kann man an „BENHAMMER & FRIENDS“ erkennen. Der entspannte Kunstabend für den guten Zweck findet seit September 2017 jeden 3. Mittwoch im Veedel Club statt und bringt Kunst und Kunstinteressierte für den guten Zweck zusammen. Der gesamte Spendenerlös aus dem Kunstverkauf wird jeden Abend einem ehrenamtlichen Kölner Zweck gespendet. Eins dieser kulturellen Projekte, die Laura Giltjes sehr am Herzen liegen und von denen sie gerne noch viel mehr im Veedel Club veranstalten würde. Wer sich für die anstehenden Veranstaltungen im Veedel Club genauer interessiert, bleibt auf Facebook oder Instagram up-to-date.

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).