Hot Dog Madness: Mad Dogs eröffnet in Köln ersten Laden

Köln, 7. März 2018 – Am Freitag (9. März) eröffnet Mad Dogs seinen ersten Hot Dog Laden an der Aachener Straße nähe Rudolfplatz.

Ketchup und Röstzwiebeln sind gut, haben dem Hot Dog aber über Jahrzehnte einen Ruf als Happen für den kleinen Hunger beschert. Mad Dogs gibt der traditionellen Streetfood-Köstlichkeit seine „Madness“ zurück.

So türmen sich auf dem Chili Dog beispielsweise würzige Chili con Carne, Sour Cream, Mais, Tomaten und ein cremiger Gouda Stick. Der Orient Express besticht dagegen mit Merguez-Wurst, Harissa-Mayo, roter Bete und Taboulé.

Mit insgesamt acht verschiedenen Hot Dogs, zwei Brötchensorten und sechs unterschiedlichen Würsten ist so ziemlich für jeden Geschmack etwas dabei. Preislich liegen die Gerichte zwischen 4,90 und 7,90 Euro. Zudem werden die Hot Dogs als Menü mit Pommes angeboten, alternativ gibt es ebenso liebevoll hergerichtete Salate.

Vom Brötchen über die Saucen bis zur Wurst ist hier alles zu 100 Prozent selbstgemacht. Sämtliche Produkte sowie die hausgemachten Saucen kommen vollständig ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe aus. Ciabatta und Soft Bun werden täglich frisch von einer lokalen Handwerksbäckerei gebacken und auch die Würste wurden in enger Zusammenarbeit mit einer regionalen Fleischerei kreiert.

In der präsenten Bar mit 32 Sitzplätzen und einem Außenbereich mit 18 Plätzen wird unter anderem Gaffel Kölsch, Gaffels Fassbrause und Gaffels SonnenHopfen ausgeschenkt.

Hot Mad Dogs
Aachener Str. 14
50674 Köln
Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag: 12 – 22 Uhr
Freitag bis Samstag: 12 – 23 Uhr
Grand Opening Weekend:
09.-11. März 2018

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).