Für jedes FC-Heimspieltor gibt es Kölsch für die Fans

Gaffel spendet pro Treffer im RheinEnergieSTADION 111 Liter

Köln, 24. August 2017 – Eine besondere Freude kann die Mannschaft von Trainer Peter Stöger ihren Fans machen. FC-Partner Gaffel spendiert für jedes Tor, das der FC in dieser Saison im RheinEnergieSTADION erzielt, 111 Liter Gaffel Kölsch.

In der Saison 16/17 haben die Geißböcke 29 Mal das gegnerische Tor getroffen und hätten so gut 3.200 Liter Gaffel Kölsch erspielt.

„Die Fans dürfen sich nun über jedes Heimspieltor des FC doppelt freuen“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Vielleicht trägt die Aktion dazu bei, dass die Mannschaft für die Fans mehr Tore schießt.“

Nach jedem Tor erscheint eine Animation auf der Videowall, die sich mit Kölsch füllt und die erschossenen Liter Gaffel Kölsch addiert anzeigt. Der aktuelle Torkonto-Stand wird zudem auf www.gaffel.de/fc und über die Sozialen Netzwerke veröffentlicht.

Zur Saisoneröffnung 2018/19 gibt es dann auf den Stadionvorwiesen eine große Fan-Kölschparty, auf der das Freibier an alle Fans ausgeschenkt wird.

www.gaffel.de/fc

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).