Köln trifft Zillertal – Freunde und Fans der Hintertuxer Kölschen Wochen treffen sich im Gaffel am Dom

Köln, 18. Juni 2013 – Köln trifft Zillertal: zweimal im Jahr bei den Kölschen Wochen in Hintertux zum Ski-Opening und zu Ostern. Seit 2004 gibt’s die kölschen Tön im Tuxertal, machen Kölner Musiker dort Stimmung. Bei allen 38 Konzerten wird frisches Gaffel Kölsch ausgeschenkt.

Seit drei Jahren feiern die Freunde und Fans der Kölschen Woche auch in Köln, im Fassbierkeller des Gaffel am Dom. Am Samstag, 22. Juni geht’s um 18 Uhr los. Für die richtige Stimmung sorgen Lutz Kniep, die Domstürmer, De Boore, Swinging Funfares, Rabaue, Schäng, die Jungen Trompeter und Tony Walter. Organisiert wird der Abend von Peter van den Brock von den Rabaue.

Selbstverständlich reisen auch die Hintertuxer an: Angeführt wird die Delegation von Hermann Egger (Hohenhaus Tenne), Hermann Erler (Tourismuschef Tux) und Matthias Dengg (Zilletraler Gletscherbahn).

Köln trifft Zillertal
Samstag, 22. Juni 2013
Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Fassbierkeller des Gaffel am Dom
Eintritt frei

www.gaffelamdom.de 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).