1. Kölner Oktoberfest zum neunten Mal am Südstadion

Ab dem 20. September wird an sieben Tagen geschunkelt

Köln, 23. Mai 2013 – Die Gaudi am Südstadion geht weiter. Vom 20. September bis einschließlich 5. Oktober 2013 wird zum neunten Mal das 1. Kölner Oktoberfest gefeiert. An sieben Veranstaltungstagen kommen hochkarätige Künstler aus Köln, Deutschland und Österreich auf das Festgelände am Kölner Südstadion.

Neben Olaf Henning, Micki Krause, Michael Holm, Geri der Klostertaler, Norman Langen, Diana Sorbello und Jürgen Drewsstehen auch Brings, Big Maggas, die Original Linmachtaler Musikanten, die singenden Türsteher, Klüngelköpp, die Oberstaufen-Band, die JungenTrompeter und Domstürmer auf der Bühne. Zwischen den Acts wird wie all die Jahre DJ Hans Jet aus Ischgl das Publikum in Stimmung bringen.

Über 20.000 Gäste werden erwartet, um bei feinherbem Gaffel Kölsch aus speziell gefertigten 0,3 Liter Kölsch-Krügen zu feiern und zu schunkeln. Erstmals wird im Festzelt ein SonnenGarten aufgebaut und das neue Hopfenbier Gaffels SonnenHopfen ausgeschenkt. Zur typischen Festzelt-Atmosphäre gehören auch traditionell Haxe und Weißwurst.

Die Idee zum 1. Kölner Oktoberfest, entstand beim Besuch des Münchner Originals. In den letzten achten Jahren kamen über 180.000 Gäste ins Festzelt. „Viele Kölner und auswärtigen Wiesn-Fans haben das Spektakel angenommen und sind nun regelmäßige Gäste“, betont Veranstalter Eric Bock.

„Dieses Oktoberfest hat mittlerweile einen kölschen Charakter, zu dem besonders Gaffel Kölsch im 0,3 Liter Kölsch-Krug gehört“, so Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Erstmals werden wir auch das neue Gaffels SonnenHopfen im Halbliter-Hopfenglas ausschenken.“

Ab dem 29. Juli kann man sich bereits mit dem richtigen Oktoberfest-Outfit im Kölner Galeria-Spezialshop Hohe Straße eindecken. Dort gibt es eine vielseitige Auswahl an traditionellen sowie modernen Trachten. Ein besonderes Highlight ist das neue Dirndl „Alpin Couture“, das von Wolfgang Joop, Kreativpartner der Galeria Kaufhof, speziell für die Marke Galeria Design entworfen wurde. So lässt sich die Wartezeit bis zum Start der Wiesn-Saison versüßen.

Das Kölner Oktoberfest ist ohne die tatkräftige Unterstützung exklusiver Sponsoren undenkbar. Das Veranstalterteam von der WSBS Event GmbH bestehend aus Peter Schmitz-Hellwing, Volker Struth, Wilfried Wolters und Eric Bock bedankt sich besonders bei der Privatbrauerei Gaffel, Coca Cola, Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße, Natuzzi Store Köln, ETL, My Bet, RS-Dienstleistungen, Oberstaufen Marketing und der Sparkasse KölnBonn.

www.koelner-oktoberfest.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).