MINI im EM-Style – Gaffel und Autohaus Rolf Horn kooperieren zur Fußball-Europameisterschaft

Köln, 24. April 2012 – Die Privatbrauerei Gaffel und das Autohaus Rolf Horn sind gemeinsame Partner zur EM 2012. Ein MINI Hatch und zwei MINI Countryman-Modelle stellt Geschäftsführer Dirk Horn der Kölner Brauerei als Promotionfahrzeuge zur Verfügung. 

Die Autos wurden im Retro-Style gebrandet und begleiten ab sofort über zwei Monate die Teams bei ihren Einsätzen. „Mit den MINI sehen wir unser Markenimage und die Promotion optimal unterstützt“, erklärt Sebastian Lenninghausen vom Marketing der Privatbrauerei Gaffel. 

Die Autos sind Teil der neuen Verkaufsförderungs-Aktion der Privatbrauerei Gaffel zur EM 2012. Alle Werbe- und Promotion-Maßnahmen wurden im Retro-Design abgestimmt. So sind auf den Kronenkorken der Gaffel Kölsch-Flaschen die Spieler der 16 teilnehmenden Nationalmannschaften im Retro-Dress abgebildet und eine EM-Sonderedition des Gaffel Kölsch-Partyfässchens wurde aufgelegt. Zudem gibt es Retro-Trikotshirts und viele weitere Artikel in der Retro-Optik. 

Das Autohaus Rolf Horn ist exklusiver BMW- und MINI-Partner in der Region mit Standorten in Düren, Erftstadt, Euskirchen, Kall, Wesseling und Jülich. 

www.gaffel.de 
www.rolfhorn.de 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).