„Power your Life“ – Gaffel kooperiert mit Universität zu Köln

Studenten erarbeiten Marktforschungsprojekt für Gaffels Fassbrause

Köln, 14. März 2012 – Die Privatbrauerei Gaffel und Studenten der Uni Köln haben jetzt ein gemeinsames Marktforschungsprojekt abgeschlossen. Das gesamte Wintersemester 2011/2012 hat eine Gruppe aus sechs Studierenden daran gearbeitet, einen Überblick über die derzeitige Positionierung von Gaffels Fassbrause in der rheinischen Gastronomie zu geben. Das Ergebnis wurde als eine Art Checkliste präsentiert, die in Zukunft bei der Akquise von neuen Gastronomien Anwendung finden und gleichzeitig die Marktführerschaft von Gaffels Fassbrause in bereits bestehenden Gastronomien weiter festigen soll. 

Hintergrund der Zusammenarbeit ist das Projektprogramm „Power Your Life“ der Universität zu Köln. Unter dem Motto „Wissenschaft trifft Wirtschaft“ haben Unternehmen spannende Projektvorschläge in Auftrag gegeben, die von Studierenden der Universität ein Semester lang bearbeitet wurden. 

„Diese Art der Zusammenarbeit mit den Studierenden ist für alle Seiten von Vorteil“, meint Sebastian Lenninghausen, Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Die Studenten können ihr theoretisch erlerntes Wissen auf Praxisprojekte anwenden und wir Unternehmen profitieren von den meist sehr guten Ergebnissen und erfrischenden Arbeitsmethoden.“ 

Die Privatbrauerei Gaffel ist Pionier auf dem Gebiet und hat als erste Brauerei ein alkoholfreies Getränk auf den Markt gebracht – Gaffels Fassbrause. Auch in den Gastronomien erreichte der Durstlöscher innerhalb kürzester Zeit Kultstatus. Derzeit ist es in der Geschmacksrichtung Zitrone erhältlich. 

www.fassbrause.de 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).