Erster „Bierbrunnen“ im Kwartier Latäng ausgehoben

Köln, 18. November 2010 – Herausgeputzt in neuem Glanz und mit innovativer Technik ausgestattet – so präsentiert sich das Taco Loco am Zülpicher Platz jetzt nach der Renovierung. Das neue technische Highlight im mexikanischen Restaurant mit 135 Plätzen ist der „Bierbrunnen“, wovon auf gleich fünf Tischen im Lokal jeweils einer installiert worden ist. 

Aus den fünf „Bierbrunnen“, die eigentlich Zapfhähne sind, können sich die Gäste nun eigenhändig ihr frisches Gaffel Kölsch zapfen und sich wie ein echter Zappes fühlen. So bekommt jeder ein Kölsch, wie es frischer auch der schnellste Köbes nicht servieren kann. 

Doch neben den neuen „Bierbrunnen“ finden sich weitere, vor allem kulinarische Argumente für einen Besuch im seit 1994 bestehenden Taco Loco. Das mexikanisch-amerikanische Angebot verführt regelrecht zum Kommen und Bleiben. Es reicht von Enchiladas, Burritos und Fajitas über Nachos und Wraps bis hin zu Steaks Burgern. Und auch die wöchentlichen Specials sind mittlerweile nicht nur Tradition, sondern echte Events geworden – wie beispielsweise jeden Montag das große Gambas-Angebot, bestehend aus 40 Gambas in Knoblauchsauce, oder der sonntägliche All-You-Can-Eat-Brunch. 

Täglich offeriert das Taco Loco außerdem die After-Work-Hour zum Genuss von frischem Gaffel Kölsch und die Happy-Hour für Cocktails. Und wer Glück hat, kann feurig-mexikanisches Salsa-Feeling sogar live erleben, wenn sich nämlich das musikalisch begabte Personal zu spontanen Gigs und Gesangseinlagen hinreißen lässt. 

„Der „Bierbrunnen“ im Taco Loco ist natürlich etwas ganz Besonderes, damit hat das Kwartier Latäng einen weiteres echtes Highlight hinzugewonnen“, so Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. 

www.taco-loco.de 

Taco Loco
 
Zülpicher Platz 4a 
50674 Köln 
Tel.: 0221 / 240 151 6 
E-Mail: info@taco.de 

Öffnungszeiten 
Täglich ab 16 Uhr 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).