Johann Schäfer

In den ehemaligen Räumlichkeiten der Spedition Johann Schäfer ist unter dem Motto „Habt Spaß beim Essen“ ein wunderschönes Brauhaus entstanden. Das Johann Schäfer Brauhaus mitten in der Südstadt kauft regional und saisonal ein. So wird das Fleisch von regionalen Bauern bezogen, die ihre Tiere artgerecht halten und das gesamte Tier verarbeiten. Tierwohl und ehrlicher Geschmack stehen ganz vorne bei den Gerichten des Johann Schäfer Brauhauses. Dazu gibt’s Gaffel Kölsch vom Fass und Gaffel Wiess. Ebenfalls frisch-gezapft.

Habt Spaß beim Essen

Johann Schäfer Brauhaus

Brauhausküche mitten in der Südstadt

An Werktagen wartet ein leckerer Mittagstisch, aber auch das Brauhausfrühstück bietet einen guten Start in den Tag. Vereint wird all das mit einem freundlichen Team und einem modernen Ambiente. Im Außenbereich lässt sich sogar die Kölner Südstadt Sonne beim kalten Kölsch genießen.

Im Laufe der letzten Jahre sammelte das Johann Schäfer Brauhaus bereits einige Auszeichnungen. Unter anderem für das „Beste Bierkonzept“ vom Fizzz Magazin, der Kölner Stadt Anzeiger kürte das Johann Schäfer zum „Restaurant des Jahres“ und der Feinschmecker kürte das Brauhaus in der Südtstadt zum „Besten Restaurant für jeden Tag“.

Als Erweiterung zum Brauhaus gibt es den Johann Schäfer Biergarten im Rheinauhafen.

Fähigkeiten

Gepostet am

Juni 7, 2021