Gaffel Lemon erhält Gold-Medaille der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft

Köln, 10. Februar 2022 – Das im letzten Jahr national eingeführte Gaffel Lemon wurde mit der Gold-Medaille der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet.

Die Qualitätsprüfung gilt weltweit als der anspruchsvollste Test von Lebensmitteln. Die DLG untersucht jährlich rund 800 Biere und Biermischgetränke in aufwendigen Verfahren.

Im Mittelpunkt der Tests stehen umfangreiche Analysen im Labor und in der Sensorik. Die Bier-Experten beurteilen hierbei in einer Blindverkostung alle relevanten Qualitätskriterien, wie etwa Reinheit des Geschmacks, Vollmundigkeit sowie die Frische des Produkts.

Das naturtrübe Gaffel Lemon hat leichte 2 Prozent Alkohol und ist die erfrischende rheinische Alternative zu Biermixgetränken. Der Durstlöscher besteht aus 40 Prozent Gaffel Kölsch sowie 60 Prozent naturtrüber Zitronenlimonade. Gaffel Lemon schmeckt erfrischend fruchtig und ist angenehm spritzig.

„Qualität ist das Ergebnis von Anspruch und Umsetzung“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR von Gaffel. „Wir freuen uns, dass Gaffel Lemon die Tests vollumfänglich bestanden hat und von den Experten der DLG mit Gold prämiert wurde.“

gaffel.de/lemon
www.dlg.org

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).