Gaffel SonnenHopfen erneut mit der DLG-Medaille in Gold ausgezeichnet

Köln, 2. August 2021 – Bereits zum zweiten Mal wurde Gaffel SonnenHopfen von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Die internationale Qualitätsprüfung gilt weltweit als anspruchsvollster Test von Lebensmitteln. Die Proben werden auf Qualität, Frische und Geschmacksstabilität untersucht. Gaffel SonnenHopfen überzeugte sowohl bei Reinheit, Spritzigkeit, Harmonie und Geschmackswerten, und es konnten überdurchschnittliche Werte ermittelt werden.

Das obergärige Gaffel SonnenHopfen ist naturtrüb und hat 4,9 Prozent Alkohol. Der verwendete Citra Hopfen gehört zu den qualitativ hochwertigsten Hopfensorten und sorgt für fruchtige Zitrusnoten wie Limette oder Grapefruit.

gaffel.de/sonnenhopfen
www.dlg.org

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).