Charity für Organisationen und Gastro

Der schöne Branko und Flimmy legen jeden Mittag über Instagram auf

Köln, 6. April 2020 – Flimmy und der schöne Branko machen gemeinsame Sache. Jeden Tag legen die beiden über ihre Accounts bei Instagram auf. Zwischen 12 Uhr und 15 Uhr wechseln sie sich alle 45 Minuten ab. Seit Beginn der Aktion gab es schon 50.000 Zuschauer, aktuell sind täglich gut 300 live dabei. In der Story gibt es bis zu 2000 Zugriffe am Tag.

Durch die gute Resonanz entstand schließlich die Idee, das Projekt Flanko zu etwas Gutem zu nutzen. Das mündete in den Online-Shop https://imbiss-flanko.de. Dort kann man Hoodies, Socken, Flankoletten Slipper, Kaffepotts sowie Quarantäne-Tour Shirts bestellen.

Die Hälfte des Erlöses geht an die Organisationen Sea-Watch und Viva Con Agua. Mit der anderen Hälfte werden Kosten, die während des Corona-Stillstandes weiterlaufen, beglichen. „Aktuell liegen wir bei 6.500 Euro, die wir spenden können“, sagt Sebastian Hespers (Der schöne Branko).

Flanko unterstützt zudem mit den Shop-Betreibern von Mowe eine weitere Initiative. Mowe x Flanko ist ein Charity-Projekt für die Kölner Gastro, die gerade ohne Einnahmen ist.

„Eine Welt ohne unsere Lieblingskneipen, Bars und Clubs können wir uns nicht vorstellen“, sagen Flimmy und Branko. „Wir Künstler brauchen sie, um vor Publikum auflegen zu können. Sie brauchen aber auch uns, weil wir wieder Leute ziehen. Also: Support your local Lieblingskneipe!“

Die Quarantäneville-Collection gibt es im Shop https://mowe-merch.de. Von den verkauften Hoodies, Socken oder Kaffepotts geht ein Betrag an die Lieblingskneipe, die man angegeben hat.

Gaffel unterstützt das Projekt. Zu den ersten 1.000 Bestellungen gibt’s eine original Gaffel Kölsch Stange gratis dazu.

www.instagram.com/der_schoene_branko
www.instagram.com/flimmy11
https://imbiss-flanko.de
www.instagram.com/mowe_merch
https://mowe-merch.de/
www.gaffel.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).