Grand Slam-Sieger Andreas Mies wirbt für seine Heimatstadt

Aktion „Deine Stimme für Köln“

Köln, 22. November 2019 – Dass er eines Tages deutsche Tennis-Gesichte schreibt, hätte Andreas Mies wohl nicht gedacht. Ebenso wenig, dass der kölsche Jung mal für seine Heimatstadt wirbt!

Der 29-Jährige ist French Open Sieger. Mit seinem Partner gewann er in diesem Jahr das Finale in Roland Garros und holte damit als erstes deutsches Doppel seit 82 Jahren einen Grand-Slam-Titel. 1937 siegten in Paris „Tennis-Baron“ Gottfried von Cramm und Henner Henkel.

Nach seinem Abitur absolvierte Andreas Mies ein Tennis-Stipendium an der Auburn University in Alabama und machte dort seinen Bachelor-Abschluss in „International Business“.

Seit 2013 spielt Andreas Mies professionell Tennis. Rot-Weiß Köln führte er 2014 in die Tennis-Bundesliga. Seinen ersten Doppel-Titel in der ATP Challenger Tour holte er 2017 in Rom. Ein Jahr später erreichte Andreas Mies bei seinem ersten Grand Slam-Turnier mit Kevin Krawietz das Achtelfinale in Wimbledon. Im Frühjahr 2019 folgte in New York City der ersten ATP-Titel.

Seinen Aufschlag macht er jetzt für die Aktion „Deine Stimme für Köln. Andreas Mies bekennt seine Liebe zu seiner Heimatstadt Köln und dem Kölsch.

Die Kampagne wurde von der Privatbrauerei Gaffel ins Leben gerufen und vereint viele prominente Kölner, die für ihre Stadt werben: Beispielsweise Sportreporter-Legende Sven Pistor, die Comedian Carolin Kebekus und Johann König, Eko Fresh, Björn Heuser, Brings oder Bastian Campmann von Kasalla. Die Aktion wächst seit 2015 stetig und erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit.

www.gaffel.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).