Kasalla auf der Freilichtbühne

Kölner Kultband spielt im Brühler Kaiserbahnhof – Vorverkauf startet am 1. April

Köln, 1. April 2019 – Kasalla kommt nach Brühl-Kierberg. Am 16. August 2019 spielt die Kölner Kultband im Biergarten des historischen Kaiserbahnhofs.

Die Tickets für das Konzert auf der Freilichtbühne gibt ab dem 1. April direkt vor Ort an der Theke. Die Karte kostet 30 Euro. Zusätzlich gibt es VIP Tickets für 99 Euro inklusive kölsches Buffet und frisches Gaffel Kölsch.

„Wir freuen uns, dass wir Kasalla so kurzfristig verpflichten konnten“, sagt Tim Forschbach, der mit seinem Bruder Kai den Kaiserbahnhof betreibt. Erst Anfang Oktober wurde das über die Grenzen Brühls bekannte Gastronomie-Objekt von den beiden Brüdern übernommen. Von montags bis sonntags wird jetzt eine raffinierte Wirtshausküche mit dem Fokus auf regionale und saisonale Produkte angeboten.

Kasalla Biergartenkonzert
Kaiserbahnhof Brühl-Kierberg
16. August 2019
Einlass 18 Uhr
Beginn 19.30 Uhr
Eintritt 30 Euro
VIP-Tickets 99 Euro
Tickets an der Theke im Kaiserbahnhof

Kaiserbahnhof Brühl
Kierberger Straße 158, 50321 Brühl
Öffnungszeiten: Mo-Fr. 17-24 Uhr – Sa-So: 12-24 Uhr
Durchgehende Küche bis 22 Uhr
Tel. 02232-25581
E-Mail: info@kaiserbahnhofbruehl.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).