Kölner Braukessel – Craft Bier aus dem Hause Gaffel

Köln, 27. September 2017 – Im Rahmen der Aktion „Tullamore D.E.W. meets Craft Beer“ hat die Privatbrauerei Gaffel ein neues Bier unter dem Namen Kölner Braukessel entwickelt. Die Kombination aus Whiskey und Bier hat in Irland Tradition, und Bier ist die Basis jedes Whiskeys.

Das Cologne Pale Ale wurde von Dipl. Braumeister Reiner Radke auf die Geschmacksaromen von Tullamore D.E.W. Original Whiskey abgestimmt. Die Noten von Marzipan und Vanille werden verstärkt und erzeugen ein breiteres Geschmacksprofil. Der leicht hopfige Abgang stützt die würzigen Whisky-Aromen.

Das Bier ist limitiert und wird über Tullamore als Give-Away für die Gastronomie genutzt. Zudem kann man es im Online-Shop von Gaffel erwerben.

www.gaffel-shop.de

Das Cologne Pale Ale wurde von Dipl. Braumeister Reiner Radke auf die Geschmacksaromen von Tullamore D.E.W. Original Whiskey abgestimmt.

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).