Kölsch es Trumpf – Hillig Ovend Allaf im Gaffel am Bock mit Gigi Herr, King Size Dick un vill ze laache

Köln, 20. Oktober 2016 – Der Name Kölsch es Trumpf erinnert an die großen Musikrevuen mit lustigen Sketchen, die von Peter Frankenfeld und Harald Juhnke bis 1981 im ZDF moderiert wurden. 
Op Kölsch ist es natürlich die Parodie des Ganzen. Vor allem wenn Kölns schrillster Bühnenstar Gigi Herr dabei ist, sind Lacher am Stück garantiert. 

Zu Weihnachten gibt es jetzt ein Special. Nit janz höösch, sondern mit derbem Witz und viel Musik. Wer dem alljährlichen Weihnachtstrott entfliehen will, ist hier genau richtig. Dem Publikum wird Weihnachtswahnsinn mit kölsche Tön, vill ze laache un für ze kriesche präsentiert. 

Gespielt wird am 6. und 13. Dezember um 20 Uhr. Einlass ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 19 Euro. Karten gibt es beim freundlichen Köbes im Gaffel am Bock und über: www.gaffel.de/tickets.

Kölsch ist Trumpf 
Mit: Gigi Herr, Die 3 Liköre, Die zwei Schlawiner, Katja Baum, Sophie Russel, Natascha Balzat, Markus Dietz, Dat flejende Funkemarieche und King Size Dick

6. und 13. Dezember 2016 
Bocker Saal im Gaffel am Bock
 
Konrad-Adenauer-Platz 2 
51465 Bergisch Gladbach 
Einlass: 18.30 Uhr 
Beginn: 20.00 Uhr 
Eintritt: 19 Euro

Karten beim freundlichen Köbes und über www.gaffel.de/tickets 
www.gaffelambock.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).