Green Juice Festival in Bonn. Sieben Bands spielen für sieben Euro

Köln, 10. Juli 2015 – Das Green Juice Festival geht in die achte Runde, und diesmal ist Gaffel Kölsch und Gaffels Fassbrause im Ausschank. Am 22. August startet das Festival in Bonn-Beul. Mehr als 6000 Fans werden erwarten. Das Programm reicht von Pop/Rock, Skate-Punk, Post-Hardcore, Ska bis Elektro.

Der Headliner wird erstmals ein echtes Schwergewicht der Musikszene sein: Jupiter Jones. Die Eifeler Band wurde für ihren Song „Still“ als Radiohit des Jahres mit einem Echo ausgezeichnet. Weiterhin spielen The Gogets, Rakede, The Slapstickers, Fjort, Astairre und Black Lemon.

Das Konzept des Festivals ist, junge Musikkultur in Bonn zu fördern und lokalen Nachwuchskünstlern eine Chance zu geben. So wird das Green Juice Warm-Up bereits am Vorabend auf das Festival einstimmen. Auf der kleineren Bühne präsentieren sich ab 17 Uhr verschiedene Nachwuchsbands aus Bonn und der Region. Der Eintritt ist frei.

www.green-juice.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).