Lesezirkus Ehrenvoll – Poetry ohne Slam im Gaffel am Dom

Köln, 18. März 2013 – Lesezirkus Ehrenvoll im Gaffel am Dom. Das ist Poetry ohne Slam. Das heißt Lyrik, Musik, Kurzgeschichten. 

Alle zwei Monate geben sich Florian Cieslik, Lasse Samström, Philipp Herold, Thomas Spitzer und Eva Stepkes die Ehre. Neben diversen Specials wird das Publikum aktiv an der Abendgestaltung mitwirken. Im März ist Maximilian Humpert als Gast dabei: Bei den deutschsprachigen Meisterschaften kam der Kölner bis ins Finale und belegte den dritten Platz im U20-Bereich. Maximilian Humpert ist zudem zweifacher Preisträger des Düsseldorfer Literaturpreises Compete (2010: Kurzlyrik und 2012: Poetry Clip). 
„Lesezirkus Ehrenvoll im Gaffel am Dom“ 

Wann: Mittwoch, 27. März 2013 
Einlass: 19 Uhr 
Beginn: 20 Uhr 
Ticket: 7 Euro beim freundlichen Köbes im Gaffel am Dom 
9 Euro an der Abendkasse 
www.gaffelamdom.de 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).