Gesucht: Bester Köbes Kölns – Köbes Kontest im Gaffel am Dom geht in die zweite Runde

Köln, 21. März 2012 – Am 25. April 2012 wird der „beste Köbes Kölns“ gesucht. Nach der erfolgreichen Premiere des Köbeskontest 2011 übernehmen wieder neun angehende Veranstaltungskaufleute des Joseph-Dumont-Berufskollegs die Organisation. In verschiedenen Disziplinen rund um Köln und Kölsch treten an diesem Abend elf Köbesse im Gaffel am Dom gegeneinander an. In mehreren Runden prüft unser Moderator Sascha Korf die Champions in Spe auf Herz und Nieren. Im Anschluss geben die Domstürmer und Kasalla ein Konzert und stimmen die Besucher auf die AfterShow Party ein. 

Mit dem Erlös des Abends unterstützt die Projektgruppe die „Lebenshilfe“ bei der Anschaffung einer mobilen Snoezel-Station. Die Lebenshilfe Köln e.V. setzt sich seit 50 Jahren aktiv für die Bedürfnisse behinderter Menschen ein und bietet ihnen vielfältige ambulante und stationäre Angebote. 

Den 2. Kölner Köbes Kontest mit elf Spielen rund um Köln und Kölsch verfolgten über 300 Gäste im Gaffel am Dom. Sascha Korf wird den Abend dieses Jahr moderieren und die Köbesse durch die Spiele führen. Der Improvationskünstler ist den Kölnern durch seine regelmäßigen Auftritte im Gloriatheater und der Comedysendung Nightwash bestens bekannt. 

Mitmachen kann jeder Kölner Köbes, der sich der Herausforderung stellen möchte. Zu gewinnen gibt es neben dem Titel einen goldenen Kölschkranz und für die Heimatkneipe eine Auszeichnung. Von der E-Mail bis hin zur Videobotschaft können Interessierte bis zum 17. April ihre Bewerbung an bewerbung@koelnerkoebeskontest.de senden. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. 

Informationen unter: www.koelnerkoebeskontest.de 

Bewerbungen an bewerbung@koelnerkoebeskontest.de 

1. Kölner Köbes Kontest 
Wann: 25. 04. 2012 
Wo: Gaffel am Dom, Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln 
Beginn: 19 Uhr, Einlass: 18 Uhr 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).