Da Vincis Abendmahl auf Kölsch im Agnesveedel – Kult-Kneipier Gymnich, King Size Dick und Hans Breuer in Acryl

Köln, 22. Juni 2011 – Zur Vorstellung der kölschen Version des Abendmahls präsentierten jetzt offiziell Ideengeber und Gastronom Helmut Gymnich, Maler „Pico“ und die Sänger Hans Breuer und Detlef Lauenstein den ersten Teil des Gemäldes im „Balthasar im Agnesveedel“. 

Das bekannteste Bild des wohl berühmtesten Malers der Welt wird jetzt endlich Kölsch: Leonardo da Vincis Abendmahl lässt Helmut Gymnich vom Künstler Wolfgang „Pico“ Hofmann neu erstellen. Doch anstelle von Jesus und den zwölf Aposteln werden unter anderem kölsche Sänger und treue Lokalgäste wie King Size Dick oder Hans Breuer, aber auch Helmut Gymnich und Tochter Janette in Acryl verewigt. 

Noch ist das Bild in der Entstehung, ein Drittel ist jedoch schon geschafft. Zu sehen sind bisher die Agneskirche, Helmut Gymnich als Hänneschen mit einem Kranz Gaffel Kölsch, dessen Tochter Janette als Bärbelchen sowie Balthasar-Köbes Max. Als weitere Motive für die nächsten zwei Drittel sind King Size Dick und Hans Breuer geplant, außerdem Walter Schweder, Detlef Lauenstein weitere Angestellte des „Balthasar im Agnesveedel“. 

Zwar wird das in Acryl gemalte Bild nicht so groß wie das Original (4,20 m x 9,10 m). Doch mit den Maßen 1,50 m x 3,90 wird es am Ende immerhin die Hälfte der der Theke gegenüberliegenden Wand einnehmen. Die endgültige Fertigstellung ist für den 10. November 2011 geplant – am Tag des Geburtstags von Helmut Gymnich und damit einen Tag vor dem Start in die neue Karnevalssession. 

Auf die Idee zur Neuinterpretation des Abendmahls kam Helmut Gymnich im Gespräch mit seinen Gästen und Freunden. Der Wirt, der seit vier Jahren das traditionsreiche „Balthasar im Agnesveedel“ führt, will seinen Gästen damit einen neuen Blickfang zum Staunen und Schmunzeln bieten. Außerdem lockt der erfahrene Gastronom mit zünftig rheinischen Speisen und frischem Gaffel Kölsch zum Kommen und Bleiben. Denn ein Abendmahl lässt sich nicht nur optisch, sondern in erster Linie kulinarisch genießen. 

Balthasar im Agnesveedel 
Neusser Str. 40 
50670 Köln 

Öffnungszeiten: 
Täglich von 9:30 bis 4:00 Uhr 
Küche von Montag bis Samstag von 12:00 bis 22:00 Uhr und am Sonntag bis 21:00 Uhr 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).