Mit Wildblumen Bienen retten: Gaffels Fassbrause sorgt für einen erfrischend bunten Sommer

Köln, 7. Juli 2021 – Die diesjährige Promotion von Gaffels Fassbrause steht ganz im Zeichen der Rettung von Bienen. „Trinken, pflanzen, freuen“ heißt das Motto, verbunden mit der Aufforderung, mehr Wildblumen zu pflanzen, um das Biotop dieser nützlichen Insekten gerade in den Städten zu erhalten. 

Das dazugehörige Saatgut wird ab sofort in Tüten den Flaschen von Gaffels Fassbrause Zitrone, die mit thematisch angepassten Sonderetiketten ausgestattet sind, angehängt. Der Samen kann im Garten oder auf dem Balkon ausgesät werden. 

Bienen sind Bestäuber und wichtig für Mensch und Umwelt. Rund 70 Prozent der Pflanzen erhalten ihre Pollen durch Wild- und Honigbienen. Eine kleine abgesteckte Wildblumenwiese im Garten oder ein Topf auf dem Balkon erfreuen die Bienen und geben ihnen den nötigen Lebensraum.

Etwa 100.000 Wildblumensaat-Beutel werden verteilt, die in Kooperation mit dem Gartencenter Dinger’s Köln umgesetzt wurden. Der Kölner Marktführer war von der Aktion sofort begeistert: „Wir unterstützen gerne die Aktion von Gaffels Fassbrause, um den Bienen zu helfen“, sagt Prokuristin Catrin Dinger. „Mit zunehmender Urbanisierung wird der Lebensraum immer knapper. Mit bienenfreundlichen Wildblumen verschönern wir zudem Balkon und Garten.“

Die Gaffels Fassbrause-Samentüten sind auch ein schönes Blumengeschenk. Statt verblühender Schnittblumen kann man nachhaltigen Samen für Wildblumen als Gastgeschenk mitbringen. Weitere Maßnahmen begleiten die Aktion. Ein Blumensamen-Automat gibt es im Biergarten am Aachener Weiher in Köln. Insektenhotels sind an verschiedenen Orten im Stadtbereich im Einsatz.

Beworben wird die diesjährige Promotion direkt im Handel mit verschiedenen Werbemitteln. In den Social Media-Kanälen werden die Maßnahmen verlängert. „Mit der Aktion möchten wir erreichen, dass jeder unserer Verwender den Sommer erfrischend bunter macht“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst, denn unsere Rohstoffe kommen aus der Natur. Eine gesunde und intakte Umwelt ist wichtig.“ 

www.fassbrause.de/bienen
www.dingers.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).