Jeck im Sunnesching – Neue Kollektion jetzt bei Deiters

Köln, 15. August 2019 – 100.000 feiern Jeck im Sunnesching und jubeln den kölschen Bands auf den Festival-Bühnen in Bonn und Köln zu. Überall gibt’s kölsche Tön und natürlich jecke Kostüme.

Den Rheinländern sind Kostüme in die Wiege gelegt. Jeck im Sunnesching ist der Beweis. T-Shirts, Bikini-Tops und vieles mehr in den typischen Farben gelb und weiß dominieren das Bild.

Die meisten jecken Outfits stammen von Deiters. Der Marktführer für Karnevalskostüme und Accessoires hat gemeinsam mit Jeck im Sunnesching-Initiator Gaffel eine exklusive Kollektion entwickelt. Sie umfasst T-Shirts, Tank Tops, Shorts, Bikini-Tops und Overknee Strümpfe. Neu hinzugekommen sind in diesem Jahr Bodies, Jumpsuits und Hemden.

Auch Merchandising-Artikel im Jeck im Sunnesching-Look werden angeboten: Baseball-Caps, Brillen mit und ohne Flaschenöffner, Sommerhüte, Schlüsselbänder, Schweißbänder, Aufnäher, Kölsch-Glashalter, Blinkys, Tattoos, Wimpelketten und Wanddekos. Neu im Sortiment: Sombreros, Haarreifen, Sonnencaps und Rucksäcke.

Alle Artikel gibt es in den Filialen im Rheinland und online. Zudem werden auf den Jeck im Sunnesching-Festivals im Kölner Jugendpark und in der Bonner Rheinaue Merchandising-Stände eingerichtet.

In diesem Jahr wird gleich an zwei Tagen Jeck im Sunnesching gefeiert. Der Start erfolgt am 31. August beim Festival in Bonn. Eine Woche später, am 7. September, findet das jecke Sommer-Highlight in Köln statt. Dann zieht es die Jecken nach dem Festival auch in über 100 Kölner Kneipen, Biergärten, Brauhäuser oder Eventlocations. Alle angesagten Bands spielen, die besten kölschen DJs legen auf.

www.jeckimsunnesching.de
www.deiters.de/fanartikel-mottoartikel/jeck-im-sunnesching/
www.facebook.com/jeckimsunnesching

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).