Privatbrauerei Gaffel erhält Urkunde für Partyfässchen

Köln, 26. Mai 2017 – Die Privatbrauerei Gaffel wurde für die Gestaltung des Roncalli-Partyfässchens von der Förderergemeinschaft von Brauerei-Werbemittel-Sammlern e.V. (FvB) ausgezeichnet. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des weltberühmten Zirkus‘ mit Heimatstandort Köln hatte Gaffel das 5 Liter Gebinde bunt und mit vielen Motiven rund um die Manege designt.

Ingrid Graß von der Sammlergruppe Köln übereichte die Urkunde an Sally Halbritter. „Die Auszeichnung von echten Kennern der Szene zu bekommen, ist etwas Besonders“, sagt die Junior Produktmanagerin der Privatbrauerei Gaffel.

Bereits seit 1966 widmet sich die FvB dem Sammeln von Brauerei-Werbemitteln und fördert den mittlerweile internationalen Austausch zwischen den Mitgliedern. Ingrid Graß ist seit 34 Jahren begeisterte und engagierte Sammlerin.

www.gaffel.de

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).