Fünf Jahre Gaffels Fassbrause: FC-Spieler Kevin Vogt feiert Geburtstag der Kultmarke

10.000 Flaschen werden verteilt.

Köln, 30. März 2015 – Kein Scherz! Gaffels Fassbrause wird am 1. April erst fünf Jahre alt. Das rheinische Original hat den Boom der Fassbrausen in Deutschland begründet. Mittlerweile hat die Kultmarke Fans in ganz Deutschland.

Selbstverständlich wird dieser Tag groß gefeiert. Als Geschenk spendiert die Privatbrauerei Gaffel eine Brausetour durch Köln. Promoter sind von morgens bis abends in der Stadt unterwegs und verschenken insgesamt 10.000 Flaschen erfrischende Fassbrause.

Es werden stark frequentierte Plätze und öffentliche Einrichtungen angesteuert. Die Aktion wird zusätzlich über die Sozialen Medien beworben. Auf www.facebook.de/gaffelsfassbrause kann man sich über Route und Stopps der Brausetour informieren.

Eine Geburtstagstorte in Form eines Kronkorkens wird von Kevin Vogt im Gaffel am Dom angeschnitten, und die Kuchenstücke werden anschließend von dem Mittelfeld-Spieler des 1. FC Köln unter den Gästen verteilt.

„Wir sind stolz, dass wir als Regionalmarke einen deutschlandweiten Kult begründet haben“, meint Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel.

www.fassbrause.de
www.facebook.com/GaffelsFassbrause

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).