Das neue Motiv Wasserfall zeigt die pure und belebende Erfrischung von Gaffels Fassbrause

Köln, 3. Juli 2014 – Gaffels Fassbrause ist pure Erfrischung und so belebend wie ein Sprung in einen Bergsee, die abkühlenden Wasserspritzer aus einer Pfütze oder eiskaltes Wasser.

„Das neue Motiv Wasserfall ist die logische Fortsetzung der beiden Vorgängermotive Bergsee und Fahrrad“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel.

Fotograf Valery Kloubert hat die Models Alina und Dominik in Szene gesetzt. Das Ergebnis ist eindeutig. Die beiden Studenten der Sporthochschule Köln zeigen sich durch den eiskalten Wasserfall sichtlich erfrischt.

Das Motiv wird als 18/1-Plakat geschaltet und ist den ganzen Sommer zu sehen. Nach Bedarf kann die Frequenz erhöht werden. „Zusammen mit der Mediaagentur ASS wurde ein individueller Streuplan entwickelt“, sagt Thomas Deloy. „Wir haben nun die Möglichkeit, innerhalb von 48 Stunden neue attraktive Flächen zu belegen“, betont Thomas Deloy. „So können wir flexibel auf das Wetter reagieren.“

Auch der Druck und Versand werden innerhalb von zwei Tagen umgesetzt. Die bisherige Regelung, dass immer eine Dekade belegt werden muss, wurde angepasst. Ein wöchentlicher und sogar täglicher Aushang der Plakate ist nun denkbar.

Die von der Agentur Kaune, Posnik, Spohr entwickelte Kampagne verkörpert das, was Gaffels Fassbrause ausmacht: Sie ist direkt, offen, ehrlich und verbindlich. Ein Lebensgefühl, das unmittelbar mit dem Produkt und der Marke verbunden ist. Der pure, klare Geschmack und die erfrischend belebende Wirkung stehen im Mittelpunkt.

Die Kampagne ist preisgekrönt. Eine Fach-Jury von Lebensmittel Praxis und awk Außenwerbung wählte das Auftaktmotiv Bergsee zum „POS-Plakat des Monats“. Leser der Marketing-Fachzeitschrift „werben und verkaufen“ bestimmten es zum besten Fassbrause-Motiv.

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).