Internationale Künstler gestalten Fassaden in Köln: Gaffel unterstützt das Urban Art Festival City Leaks

Köln, 6. August 2013 – Das erste Festival fand in Köln 2011 statt. Das zweite startet jetzt am 2. September. City Leaks gibt internationalen Straßenkünstlern freie Hand und lockt damit etliche Stars der Szene nach Köln. Denn gesprayt wird beim Kölner Urban Art Festival nicht illegal. Häuserfassaden werden mit Billigung der Eigentümer und mit viel Applaus des fachkundigen Publikums neu gestaltet. 

Über 30 internationale und nationale Künstler und Künstlerinnen sind eingeladen, im öffentlichen Raum der Stadt Köln zu intervenieren sowie Ausstellungen in Galerien und Off‐Räumen zu zeigen. Während des Festivals entstehen in verschiedenen Stadtteilen Kölns großformatige Gemälde und Installationen an öffentlichen Plätzen, Hausfassaden aber auch in leerstehenden Gebäuden und Galerien.

Das Festival findet in zwei Teilen statt: einer Outdoor-Gestaltungsphase und einer Ausstellungswoche. Während der Outdoor-Phase werden die Künstler und Künstlerinnen an unterschiedlichen Stellen und Fassaden im öffentlichen Raum arbeiten. In der Ausstellungswoche zeigen lokale Galerien und Kultureinrichtungen weitere Arbeiten in geschlossenen Räumen.

Ein buntes Rahmenprogramm bestehend aus Führungen, Workshops, Live-Paintings, Filmvorführungen, Konzerten, Partys und einem Symposium macht das Festival für ein breites Publikum erlebbar.

Die Privatbrauerei Gaffel unterstützt City Leaks mit Gaffels Fassbrause und Gaffel Kölsch. Biedeckel werben für das Urban Art Festival. Gaffel Kölsch und einige Gaffel-Objekte werden beim Live-Painting eingebunden.

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).