Hans Süper & Helmut Frangenberg – Eine besondere Lesung mit Musik in der ausverkaufen Domstube

Köln, 7. Juni 2013 – Er gilt als einer der größten Kölner Karnevalisten aller Zeiten und zählt zu den besten Komikern Deutschlands: Über Jahrzehnte war Hans Süper mit dem Colonia Duett und dem Süper Duett die unangefochtene Nummer Eins auf den Bühnen des rheinischen Karnevals.

Die vielen Höhen und Tiefen des großen, kleinen Mannes mit der Flitsch, hat der Kölner Journalist Helmut Frangenberg in einer Biografie zusammengetragen, die er gemeinsam mit dem Künstler im Gaffel am Dom in der ausverkaufen Domstube vorstellte.

Das Buch beschreibt das Leben eines Sensiblen, kölschen Originals, das stets das ganze Leben für eine einzige große Bühne hielt. Es zeigt, wie ein Mann, der seine Kindheit in Kriegszeiten erlebte, nach einer gescheiterten Schullaufbahn seinen – nicht immer gradlinigen – Weg fand, und welche Rolle dabei die Musik und das Angeln spielte. Es erzählt Geschichten aus der Stadt, die Süper liebt, aus kölschen Kneipen und aus dem Karneval auf und hinter den Bühnen.

www.gaffelamdom.de 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).