Bundesliga-Schiedsrichter eröffnet Traditionsgaststätte – Manfred Insam neuer Betreiber des Riehler Hof

Köln, 13. Januar 2013 – Der Riehler Hof hat einen neuen Betreiber. Manfred Insam wird gemeinsam mit seiner Familie die Traditionsgaststätte führen. Der gelernte Koch ist seit 1988 Gastronom und hat zuletzt mit großem Erfolg das Haus Wirtz an der Neusser Straße geführt. Ebenfalls einen kompetenten Namen hat er sich als Schiedsrichter gemacht. Der heute 48-Jährige pfiff bis 1998 für den Fußballverband Mittelrhein in der 2. Liga sowie im DFB-Pokal. 

Das Haus in der Stammheimer Straße 133 ist seit über hundert Jahren die gastronomische Heimat der Riehler. 1910 wurde die Gaststätte unter dem Namen „Zum alten Veteran“ gegründet. Nach dem Ersten Weltkrieg hieß das Lokal dann „Restauration R. Odenthal“, später „Schützenhof“ bevor es Mitte der 80er Jahre den heutigen Namen erhielt. 

Manfred Insam wird die Gaststätte traditionell führen. Dazu gehören beste rheinische Brauhausküche und mit Gaffel das beliebteste Kölsch der rheinischen Gastronomie. 

„Wir haben uns bewusst für Riehl entschieden“, sagt Manfred Insam. „Das Viertel befindet sich im Umbruch. Beispielsweise ist es bei jungen Familien neuerdings sehr beliebt. Ich bin sicher, dass wir mit unserem Konzept überzeugen können. Mein Geheimtipp ist die Schnitzelkarte!“ 

Selbstverständlich wird die fünfte Jahreszeit im Riehler Hof ausgiebig gefeiert. Kölsche Musik gehört ebenso zum Programm wie der 1. FC Köln und alle wichtigen Fußballereignisse, die live gezeigt werden. 

Der Riehler Hof verfügt im Schankraum über 70 Plätze. Im gemütlichen Biergarten gib es 30 Sitzplätze. Die neue, beheizte Markise sorgt draußen auch an kalten Tagen für einen angenehmen Aufenthalt. 

Nach aufwendiger Renovierung eröffnet Manfred Insam am 17. Januar um 18 Uhr den neuen Riehler Hof. Alle Anwohner und Interessierte sind eingeladen. Ein Höhepunkt des Abends wird dabei der Live-Auftritt des Kölsch-Barden Björn Heuser sein. 

Riehler Hof 
Stammheimer Straße 133 
50735 Köln 
Tel. 0221/765612 
Montag-Sonntag 11.00 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 0.00 Uhr 
Eröffnung am 17. Januar 2013, 18 Uhr 
www.riehlerhof.de 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).