Autogrammstunde mit Lars Bender – Nationalspieler kommt am Donnerstag in die Metro Leverkusen

Köln, 9. Dezember 2011 – Nationalspieler Lars Bender von Bayer 04 Leverkusen kommt in die Metro. Am Donnerstag, 15. Dezember, 14 Uhr, haben die Kunden des Cash & Carry-Marktes in Leverkusen die Gelegenheit, den 22-jährigen Mittelfeldspieler für eine Stunde live zu erleben. Die Autogrammstunde in der Syltstraße 13 kam auf Initiative von Gaffel Kölsch zustande. Seit 1997 unterstützt der Marktführer in der Kölsch-Gastronomie die Werkself der Leverkusener. 

Lars Bender spielt in der zweiten Saison bei Bayer 04 und debütierte am 4. September in der A-Nationalmannschaft beim Spiel gegen Polen. Der gebürtige Rosenheimer kam vom TSV 1860 München, wo er gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder spielte. Während der zwölf Minuten jüngere Sven nach Borussia Dortmund zog, bevorzugte Lars den Rhein. 


Autogrammstunde mit Lars Bender, Bayer 04 Leverkusen 
Donnerstag, 15. Dezember 2011, 14 Uhr 
METRO Leverkusen 
Syltstraße 13 
51377 Leverkusen 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).