Gaffels Fassbrause feiert Premiere – Bei der Endverpflegung des 30. DKV Brückenlaufs des ASV Köln am 12. September

Köln, 2. September 2010 – Am 12. September 2010 geht der DKV Brückenlauf des ASV Köln bereits zum 30. Mal an den Start und setzt an diesem Tag auch im Zieleinlauf ein Highlight: Erstmalig in der Geschichte der Kölner Laufveranstaltungen erwartet die Läuferinnen und Läufer im Zielbereich bei der Endverpflegung Gaffels Fassbrause. 

Gaffels Fassbrause ist ein idealer alkoholfreier Durstlöscher für den Sport. Es ist reich an B+C Vitaminen, enthält u.a. Mineralien sowie Traubenzucker und fördert die schnelle Regeneration. „Bei unseren Mitgliedern ist die Fassbrause von Gaffel schon jetzt ein absoluter Renner und das ideale Endverpflegungs-Getränk für den DKV Brückenlauf.“, sagt ASV Köln-Pressesprecher Stephan Ehritt. 

Weitere Informationen rund um den 30. DKV Brückenlauf des ASV Köln erhält man im Internet unter www.asv-koeln.de. 

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).