Kasalla live auf Premiere der I Love Kölsch Party

Neue Partyreihe startet am 29.11. im Design Quartier Ehrenfeld

Köln, 11. November 2013 – Kasalla ist der Top-Act bei der ersten I Love Kölsch Party. Die neue Party-Reihe, die erstmals am 29.11. startet, richtet sich an alle Fans der obergärigen Bieres und der kölschen Lebensart.

Die Party beginnt um 20 Uhr mit Musik der I Love Kölsch-DJs, die querbeet das Beste aus Kölsch und vergangener Jahre sowie Partyhits auflegen. Die Jungs der World aSSSociation spielen an der Theke Schnick-Schnack-Schnuck.

Sponsor Gaffel Kölsch verlost unter allen Gästen eine 3 Liter Kölsch-Stange sowie ein 50 Euro-Gutschein fürs Gaffel am Dom und 11 Gaffel Kölsch Partyfässchen.

Jeder Gast erhält zudem ein Sonderglas der Veranstaltung. Kasalla präsentiert u.a. ihren neuen Hit „Kumm mer lääve“. Location ist das Design Quartier in Ehrenfeld in der Heliosstraße.

I Love Kölsch Party

• Datum: 29.11. 2013
• Beginn: 20 Uhr
• Wo: Design Quartier Ehrenfeld, Heliosstr. 36.38, 50823 Köln
• Haltestelle: Venloer Str. / Gürtel
• Top Act: Kasalla
• Musik: Querbeet von Kölsch bis Partyhits
• Programm: Schnick-Schnack-Schnuck mit den Jungs der World aSSSociation
• Verlosung: 3-Liter Kölsch-Stange, 50 Euro-Gutschein Gaffel am Dom, 
 11 Gaffel Kölsch Partyfässchen
• Karten: Vorverkauf über www.gaffel.de, im Gaffel am Dom oder Abendkasse
• Eintritt: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 12 Euro inkl. Sonderglas Gaffel Kölsch

https://www.facebook.com/ILoveKoelschParty

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).