Jeck im Sunnesching 2017 – Die Riege kölscher Spitzenbands wird um Cat Ballou, Paveier und King Loui erweitert

Köln, 10. November 2016 – Die Riege kölscher Spitzenbands erweitert sich beim Festival von Jeck im Sunnesching in Köln und Bonn um drei Bands, die damit das Programm neben weiteren Hochkarätern wie Brings, Kasalla, Klüngelköpp, Querbeat und Miljö komplettieren.

Am Samstag, 2. September, werden Cat Ballou, Paveier und King Loui in Köln auftreten. Die Bonner Jecken können sich über Neuzugang Cat Ballou freuen, die mit Brings, Kasalla, Klüngelköpp, Querbeat, Miljö und vielen mehr die Rheinaue in ein jeckes Wunderland verwandeln werden.

King Loui kam übrigens über die Sozialen Medien ins Programm. Der Name der Newcomer wurde mit großem Abstand am häufigsten genannt. Die junge Band im Alter zwischen 17 und 20 Jahren wurde vor acht Jahren in Köln gegründet. Zum Bühnenprogramm gehören kölsche Rock- und Pop-Elemente, aber auch ruhigere Lieder mit Ohrwurm-Garantie zum Mitschunkeln und Mitsingen, natürlich in kölscher Mundart.

Jeck im Sunnesching 2017 – Das Festival in Köln 
Samstag 2. September 2017 und Sonntag 3. September 2017

Tagesticket inkl. VVK-Gebühr: 15,90 Euro, Festivalticket: 28,90 Euro.
Samstag: Kasalla, Cat Ballou, Querbeat, Miljö, Rockmarieche, Björn Heuser, Fiasko, Pläsier, Sösterhätz, King Loui
Sonntag: Brings, Paveier, Klüngelköpp, Querbeat, Kuhl un de Gäng, Kempes Feines, Björn Heuser, Stefan Knittler, Lupo, La Mäng. Moderation an beiden Tagen: Lukas Wachten

Jeck im Sunnesching 2017 – Das Festival in Bonn
Samstag 2. September 2017

Tagesticket inkl. VVK-Gebühr: 15,90 Euro
Line up: Brings, Kasalla, Cat Ballou, Klüngelköpp, Querbeat, Miljö, Kuhl un de Gäng, Fiasko, Lupo. 
Moderation: Guido Cantz
Alle Karten: www.gaffel.de/tickets und an allen bekannten VVK Stellen.

www.jeckimsunnesching.de
www.facebook.com/jeckimsunnesching

Autor
Michael Busemann

ist euer Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Privatbrauerei Gaffel. Der gelernte Journalist gehört zum Gründungsteam von Radio Köln und hat für verschiedene Print-Titel sowie beim WDR gearbeitet. Anschließend gründete er die PR-Agentur „DIE KOELNER“, die für Gaffel im Bereich Public und Customer Relations tätig ist. Michael ist zudem ausgebildeter Biersommelier und Sektionsleiter des gleichnamigen Verbandes. Regelmäßig führt er öffentliche Biertastings durch (gaffel.de/beer-tasting). Seit diesem Jahr leitet er den Club der Gaffel Fründe (gaffel.de/fruende).